Springe zum Inhalt

Vollständige Datenschutz-Analyse für Websites: Verstöße vermeiden

Effektiver Datenschutz gelingt nur, wenn alle Seiten einer Internetpräsenz gründlich untersucht werden. Wo der Mensch scheitert, hilft das Schutzpaket für Websites.

web crawler Bild
Bild von Noah Sussman

Der Website Scan des Schutzpakets

In einem sogenannten Scan-Vorgang wird Ihre Website vollständig analysiert, von A bis Z und für alle Inhalte.

Das Schutzpaket für Webseiten basiert hauptsächlich auf einer intelligenten Software, die eine gesamte Internetpräsenz detailliert analysieren kann. Nur so gelingt Datenschutz wirklich. Wir haben dieses intelligente Tool entwickelt, weil es einem Menschen auf bezahlbare Weise nicht möglich ist, alle Seiten einer Website zu durchleuchten (dies sind oft 300 oder mehr). Ganz abgesehen davon fehlt oft die Kompetenz, um sowohl rechtliche Apsekte zu analysieren als auch Quellcodes auf datenschutzrechtlich relevante Teile zu prüfen.

Warum ist eine vollständige Analyse notwendig?

Die Datenschutzerklärung auf Webseiten muss den Nutzer über alle datenschutzrechtlich relevanten Vorgänge aufklären. Dazu gehört die Nennung jeder verwendeten Komponente. Eine Komponente ist beispielsweise

  • Karte (Google Maps, Bing Maps, OpenstreetMap ...)
  • Video (Youtube, Vimeo ...)
  • Analyseprodukt (Google, eTracker, WebTrekk ...)
  • Werbeeinblendung (AdSense, Affilinet, Adscale ...)
  • Chat-Service
  • Newsletter-Service (Mailchimp ...)
  • Kontaktformular (auch auf eigenen Servern!)
  • Social Media Buttons und Widgets (Facebook, Twitter, Linkedin, Xing ...)
  • externe Ressourcen (Bilder, Schriftarten, Scripte, Zählpixel)

Wenn man eine solche Komponente verwendet, es aber nicht konkret erklärt, handelt man rechtswidrig. Wer weiß schon, welche Bibliotheken, Scripte, Tools und Plugins er auf allen seinen zahlreichen Seiten einsetzt?

Selbst wenn eine Website nur wenig Content beinhaltet, sind im Hintergrund laufenden Komponenten wie Analyse Tools, Werbe-Scripte ohne akute Einblendung oder Zählpixel für viele nicht zu erkennen.

Funktionsweise der Analyse

Der Scan des Webseitenschutzpakets ermittelt alle Seiten (Pages) einer Website. Er durchläuft die gesamte Internetpräsenz (Fachgebriff: Crawling), so wie es eine Suchmaschine wie Google auch tut. Der Unterschied ist, dass der Scan des Schutzpakets dabei alle eingesetzten Komponenten erkennt und für eine weitere Analyse abspeichert.

Weiterhin werden beim Crawling spezielle Seiten wie Kontaktformulare oder die Seiten für das Impressum und die Datenschutzerklärung erkannt und für eine weitere Untersuchung abgelegt.

Verstöße vermeiden

Wie hilft der Scan dabei, Verstöße zu vermeiden? Ganz einfach:

In einer manuellen Nachprüfung kann für alle gefundenen Komponenten ermittelt werden, ob eine Datenschutzerklärung vorliegt. Ferner werden Spezialfälle geprüft, etwa Kontaktformulare oder der rechtmäßige Einsatz von Social Media Widgets.

Auch die Erreichbarkeit des Impressums kann so effektiv festgestellt werden, denn beim Crawling wird zutage gefördert, wenn der Impressumslink auf einer Seite wider Erwarten nicht vorhanden ist.

Das Schutzpaket bietet aber noch mehr: Zusätzlich werden manuelle Prüfungen durchgeführt, die automatisch nur schwierig zu bewerkstelligen sind und die Anwälte oder Datenschutzbeauftragte nicht leisten. In einem Check wird eine Homepage in unterschiedlichen Bildschirmauflösungen aufgerufen. Ist der Impressumslinks auch nur in einer Auflösung verdeckt, stellt das ein Problem dar, welches behoben werden muss.

Das Schutzpaket für Websites liefert für alle gefundenen Probleme konkrete Lösungen, Handlungsempfehlungen und Hintergrundinformationen. Datenschutz war wegen der DS-GVO der EU zwar noch nie schwieriger, wegen des Webseitenschutzpakets aber auch nie komfortabler möglich!

Website-Schutzpaket

  • Individuelle Datenschutzerklärung
  • Prüfung Ihrer gesamten Website
  • Kein Fragebogen: Wir machen die Arbeit
  • Empfehlungen für maximale Rechtssicherheit
  • Prüfbericht und Nachprüfung nach Umsetzung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen